• f1000006.jpg
  • d1010008.jpg
  • d1010003.jpg
   
  • d1010003.jpg
  • d1010004.jpg
  • d1010008.jpg
  • f1000002.jpg
  • d1010010.jpg
  • d1010009.jpg
  • f1000006.jpg
  • f1000001.jpg
   
  • d1010009.jpg
  • f1000002.jpg
  • d1010004.jpg
   

Protokoll vom 22.6.2011 – ERKI – Erkelenzer Initiative für eine saubere Stadt

22.6.2011 um 19.30 Uhr  - Oerather Mühle - 11 Teilnehmer

1. Es wurde die Vorgehensweise für die Aktion mit der Franziskus-Schule am Mittwoch 29.6.2011 besprochen.

Es nehmen die 1. Klasse von Frau Malig und die 2. Klasse von Frau Prell teil.

Die Aktion findet im Rahmen der Projektwoche „Service learning“ statt.

Der Tag beginnt 8.15 Uhr mit der Vorführung der Präsentation „auch du bist ERKI“

Danach sammeln die Kinder Müll. Einige ERKI-Mitstreiter gehen mit. Dann ein gemeinsamer Gang zum Cusanus-Gymasium, um den, von den Großen verursachten Müll zu zeigen.

Frau Malig bereitet einen Bericht für die Presse vor.

2. Die von RWE-Power gesponserte Bank im Oerather Mühlenfeld

Übergabe-Termin 8. Oktober 2011 15.00 Uhr wurde festgelegt.

Vorher sollen die Anwohner eine gemeinsame Aufräum-Aktion starten.

3. Gewerbetreibende, welche sich bereit erklären, ihr Umfeld gern sauber zu halten, bekommen ein Dankschreiben von ERKI

z.B. Farin, Wok life,

4. Herr Dr. Veit Luxem von der Volksbank Erkelenz eG soll auf Bitte von Herrn Steingießer eine Bestätigung seiner Patenschaft bekommen.

5. Herr Kutz bemüht sich um eine Genehmigung der Namensschilder mit Stadtwappen und ERKI-Logo

6. Die von Paten gepflegten Plätze sollen gekennzeichnet werden. Ohne Namennennung.

Die Art der Kennzeichnung wurde nicht festgelegt.

Nächstes Treffen ist 16.8.2011 in der Oerather Mühle

erstellt durch:

Christel Paulzen

Arbeitskreissprecherin

   

Die nächsten Termine  

   

Interner Bereich  

   
© Runder Tisch Erkelenz